rückblättern

Meeresfrüchte: Pulpo

Pulpo mariniert

Zutaten für 4 Personen

ca. 1 kg Pulpo (Oktopus), TK
1 Bund Petersilie
8 Lorbeerblätter
je ½ Glas getrocknete Tomaten und entkernte Oliven
4 EL feinstes Olivenöl
Salz und Pfeffer
Saft von 2 Zitronen

Zubereitung
Pulpo über Nacht auftauen und in Salzwasser mit Lorbeerblättern weichkochen. (Kochdauer ca. 90 Minuten)
Die Pulpoarme (Tentakeln) noch warm in mundgerechte Stücke schneiden, gehackte Oliven und Tomaten beigeben und mit Zitronensaft und Olivenöl vermengen.
Mit reichlich gutem Pfeffer ( z.B. Tellicherrypfeffer) würzen und lauwarm oder kalt mit Baguette genießen.





Rezept drucken